Frauenheilkunde 


 

Viele Frauenleiden sind homöopathisch sehr gut behandelbar. 

Sollten Sie sich nicht sicher sein, ob eine homöopathische Therapie das Richtige für Ihre Beschwerden sind, sprechen Sie mich bitte an.

 

 

 

 

 


ab sofort unterstütze ich Sie mit der Therapeutischen Frauen-Massage (TFM)

auf Basis der Stephenson-Methode Creative Healing nach Dr. Gowri Motha einsetzbar bei: 

  • hormonellen Dysbalancen (von Zyklusbeschwerden über Kinderwunsch bis zu den Wechselzeiten)
  • Unterleibsbeschwerden (Zysten, Myomen, Endometriose, Blasenschwäche)
  • Wechselzeiten (Hitzewallungen, depressive Verstimmungen, Schlafstörungen)
  • sowie Migräne, Rückenschmerzen, hoher Blutdruck, Herzrasen, Ödeme..

Kinderwunsch 

 

Vor einer Schwangerschaft sollte das Paar sich gut vorbereiten, d. h. es sollten beide Partner eine Entgiftung machen und sich vitalstoffreich ernähren. Man sollte überdenken, ob es der "richtige" Zeitpunkt ist und ob man bereit für diese Aufgabe ist. 

 

Gemeinsam mit Ihnen werde ich für Sie die besten Voraussetzungen schaffen, damit Sie eine glückliche Schwangerschaft erleben dürfen. 

 

Bei unerfülltem Kinderwunsch erkunden wir gemeinsam, am Besten mit Ihrem Partner, was die Ursache sein könnte. 

Je nach Ursache wird die Therapie unterschiedlich aufgebaut, damit die Voraussetzungen optimal genutzt werden können. 

 

 

 

Ich berate Sie gerne persönlich.

Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir!